amyiluu

Aber vielleicht auch nichts…

Es gäbe viel zu sagen …

Und du merkst es geht so einfach nicht

Drücke mich um das weiße Feld

Fülle es mit Musik und Bildern

Nur damit die Worte nicht zu sehr wildern.

Du schreibst: „Ich hoffe sehr, du bist rundum mit einem OK beklebt…“

Ich schrieb seither nichts,

damit nichts unüberlegtes aus meiner Feder wich ..

Doch finde ich das nicht Richtig,

denn der erste Impuls ist wichtig.

Schön von dir zu hören,

Seh uns sitzen

Im Park

Erzähl dir was war

Du verstehst mich

Ich versteh dich

Ich kann dich sehen

Du siehst mich

Ich kann dich spüren

Du spürst mich ..

Doch ich schrieb einfach nichts …

Lang ist’s her  und auch wieder nicht

Letztes Mal waren wir noch bei Laktose Krokodilen und Licht

An anderen Punkten im Leben

Hatten wir uns was zu geben

Diesen Glauben hab ich nie verloren,

egal wie verworren, das mit uns nun war

Fand ich es immer wunderschön und kostbar.

Jedes Wort und jeder Satz dringt  tief,

fühlt sich heimisch und vertraut an,

Nichts was da im Kopf noch nicht lief…

Doch nun sind wir nicht mal mehr Freunde hier

Und vielleicht sind diese Sätze auch nur der letzte Rest,

damit ich dich komplett aus den Augen verlier

Doch waren sie zutiefst ehrlich und damit nicht weiter entbehrlich

Advertisements
Dieser Beitrag wurde am Juni 5, 2012 um 9:55 pm veröffentlicht. Er wurde unter Blog, Fachgeschäft für Seelenhygiene, Pictures & Music running through my veins abgelegt und ist mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , getaggt. Lesezeichen hinzufügen für Permanentlink. Folge allen Kommentaren hier mit dem RSS-Feed für diesen Beitrag.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: