amyiluu

Momentaufnahmen

Erinnerungen, das Einzige was bleibt?

Und was bleibt wenn die letzten Menschen mit diesen Erinnerungen sterben? Wer verinnert  dann?

Was bleibt dann?

Erbstücke ohne jede Emotion?

Was bleibt für immer?

Nur das Geschenk des Wesens, dessen Energie & Einzigartigkeit.

In der ersten Generation, vielleicht gemeinsame Erinnerungen. In der Zweiten liebevolle Anekdoten oder ein langer Schatten. Und in der dritten Generation vielleicht auch nur Tradition und dann?

Das Letzte, was bleibt?

Immer die Samen, die irgendwann gesät wurden. Die Samen, die vielen kleinen und großen Aufgaben, für die wir gekommen sind.

Eine der Aufgaben meiner Mutter, war es zB meine Mama zu sein. Vielleicht gerade deswegen auch so speziell, weil sie nicht meine Mutter ist.

Meine Brüder sind auch nicht meine Brüder und trotzdem sind wir eine Familie,  wir haben uns irgendwann füreinander entschieden.

Ja ich habe mir meine Familie ausgesucht! Meine Freunde übrigens auch. Und sie mich!

Man sagt der Tod verändert, ja er verändert, er öffnet automatisch eine Tür, wo normalerweise gern das Ego in Form eines grissgrämigen Türstehers sitzt und sagt: „Na du kummst da net rein“. Schwupps die Tür ist offen und du stehst 3000m über den Dingen und Alles macht SINN.

Nein nicht nur Sinn es hätte keinen mm anders verlaufen dürfen! Ohne dieser Mama hätte ich mich vermutlich nie für Literatur interessiert.

Ihr Herz, Ihre Willensstärke, das Leuchten ihrer Augen, ein letztes Mal noch bevor sie ging. Ja sie war eine gute Lehrmeisterin, auf allen Ebenen.

Sie hat mich optimal für die vor mir liegenden Aufgaben vorbereitet. Danke!

Ich habe oft Ihrem Leben gelauscht, war sie doch die erste Person, welche mich immer wieder auf die Macht der Sprache und Erzählung hingewiesen hat.

Eine Zeit lang schrieb sie selber an einem Buch.

Tja nun ist sie tot und ich habe kein Buch gefunden oder Unterlagen dazu, aber ganz viele Antworten.

Manche Geschichten brauchen einfach zuerst ein Ende!

Und weil jedes Ende auch immer ein neuer Anfang ist und der rote Faden schon im Dunklen leuchtet, ist klar was grad dran ist

MOMENTAUFNAHMEN

Herausforderung angenommen!

http://www.youtube.com/watch?v=Z1__6ft9y5c&list=PLFwELeC4M4q2Hd_epgvLoNMI3V0_HAHGy Musiklink speziell für meinen Bruder!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde am Februar 4, 2013 um 12:36 am veröffentlicht. Er wurde unter Blog, Momentaufnahmen abgelegt und ist mit , , , , , , , , , , , , getaggt. Lesezeichen hinzufügen für Permanentlink. Folge allen Kommentaren hier mit dem RSS-Feed für diesen Beitrag.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: